Neuigkeiten und Aktuelles

Ein Mythos entlarvt: Warum Seife deine Haut nicht austrocknet, sondern verwöhnt

Seit Jahren hält sich hartnäckig das Vorurteil, dass Seife die Haut austrocknet. Dieses Missverständnis hat dazu geführt, dass viele Menschen auf alternative Pflegeprodukte umgestiegen sind. Doch heute werden wir diesen Mythos entlarven und enthüllen, warum natürliche Seifen tatsächlich eine herausragende Wahl für die Hautpflege sind – von Kopf bis Fuß.

Die Luffagurke - eine vielseitige und nachhaltige Zutat in der Seifenherstellung

Der Vorteil der Luffagurke als Seifenbestandteil liegt nicht nur in ihrer exfolierenden Wirkung. Sie ist auch von Natur aus antibakteriell und antimykotisch, was bedeutet, dass sie dazu beitragen kann, Unreinheiten zu bekämpfen und die Haut vor Infektionen zu schützen. Gleichzeitig ist sie nicht so aggressiv wie einige synthetische Peeling-Partikel, die in herkömmlichen Produkten zu finden sind, was besonders für empfindliche Haut von Vorteil ist.

Drei wichtige Regeln bei trockenen Händen - Tipps für eine optimale Handpflege

Trockene Hände sind ein häufig auftretendes Problem, das viele Menschen betrifft, insbesondere in den kalten Wintermonaten oder bei häufigem Kontakt mit Wasser und Reinigungsmitteln. In diesem Artikel werden wir Ihnen drei wichtige Regeln vorstellen, um trockenen Händen effektiv vorzubeugen und sie wieder geschmeidig und gepflegt aussehen zu lassen.

Welche Öle eignen sich besonders gut für Haut und Haar?

Es gibt zahlreiche Ölarten, die einzigartige Eigenschaften aufweisen, die sowohl der Haut als auch dem Haar auf beeindruckende Weise zugute kommen können. Aber welches Öl hat einen Platz in Ihrer Pflegeroutine verdient?

Aleppo-Seife – natürliche Olivenölseife mit Lorbeeröl

Die Aleppo Seife wird i.d.R. auf Basis von Olivenöl hergestellt und mit einem Anteil zwischen 12%-45% Lorbeeröl angereicht. Die Wirkstoffe Olivenöl und Lorbeeröl verleihen der Seife eine natürliche Farbe von golden bis dunkelgrün. Je höher die Konzentration an Lorbeeröl, desto dunkler ist i.d.R. die Farbe der Seife.

Seifenaufbewahrung für eine praktische und sparsame Verwendung

Mit kleinen Helfern im Bad lässt sich aber das Problem ganz einfach umgehen und die Lebensdauer von Seifenstücken verlängern. Nachfolgend sind unsere Favoriten aufgelistet, die sich für Seifenaufbewahrung als sehr praktisch erwiesen haben.

TRINITAE’s feuchtigkeitsspendendes Gesichts-Öl mit Granatapfel & Rose

Gesichts-Öle sind echte Multitalente, denn sie verfügen über essentielle Nährstoffe, die unsere Haut benötigt, um sich revitalisieren zu können. Sie werden i.d.R. aus einer Vielzahl von pflanzlichen Ölen hergestellt, die reich an Fettsäuren und Antioxidantien sind und sich zudem ideal für die anspruchsvolle Gesichtshaut eignen.

Mechanisches Peeling mit Luffa-Seife

Sicher wissen Sie, wie wichtig ein Gesichtspeeling für einen frischen Teint ist, aber wussten Sie auch, dass der restliche Körper ebenfalls Unterstützung bei der Hauterneuerung braucht?

Duschseife mit Aktivkohle und ihre Vorteile

Die Aktivkohle wird gewonnen, indem ein dichtes Kohlenstoffmaterial wie beispielsweise Holz extrem hohen Temperaturen ausgesetzt wird, welches anschließend mit Hilfe von Dampf oder Heißluft aktiviert wird.

Die besten Beauty-Geschenke zum Muttertag

Sie gehen mit uns durch dick und dünn, navigieren uns durch schlechte Zeiten, machen uns Mut und stehen uns mit einem guten Rat zur Seite. Ja, die Rede ist von den Müttern und am 14. Mai ist es wieder soweit und wir feiern den Muttertag!

Warum ist der Schlamm aus dem Toten Meer so gut für Ihre Haut?

Das Tote Meer ist seit Tausenden von Jahren eine Quelle der Faszination. Der mineralreiche Schlamm wurde bereits seit der Zeit der ägyptischen Pharaonen sowohl für therapeutische Bäder als auch für die Hautpflege eingesetzt.

Natürlicher Gesichtstoner mit Hamamelis, Lavendel und Rosmarin

Die neue Generation von Tonern zielt eher darauf ab, die Haut sanft zu reinigen und sie gleichzeitig zu pflegen. Ein Toner hat zudem die Aufgabe, den ph-Wert der Haut auszugleichen und sie mit Feuchtigkeit und Nährstoffen zu versorgen.
1 von 4